Cool im Grünen: Garten und Pool

Coming soon…
Im Sommer rufen bei uns im Ortler nicht nur die Berge, sondern auch das Wasser! Und darum restylen wir unseren Pool.
Lange war er treu vor unserer Haustür, drei Generationen haben darin geplantscht, gekrault und das kühle Nass genossen. Nun ist auch seine Zeit vorbei und wir schicken unseren „alten“ Pool im Frühjahr 2023 in den wohlverdienten Ruhestand!

Er macht Platz für unser neues Highlight: Unsere Wellness-Gartenoase mit neuem Pool, Whirlpool, Pergola und Panoramaliegen. Ganz viel Platz zum Genießen und Entspannen im größten Ruheraum den es gibt: die Natur. Ganz ohne Lärm und Stress, mitten im Grünen. Auch unsere Terrasse bekommt einen neuen Look. Wir garantieren euch, hier schmeckt Armins Pimm’s Nr. 1 noch um einiges besser.

Damit aber noch nicht genug der Neuheiten im Ortler. Der neue Fußweg führt direkt vom Ortler bis zur nahe gelegenen Bushaltestelle. Und das nicht nur unsere Kids, die somit sicher zum Schulbus und wieder nach Hause kommen, sondern auch für alle Gäste, die das Mobilitätsangebot unserer Gegend wahrnehmen wollen und ihr Auto in unserer schönen Hotelgarage „urlauben“ lassen.

Zurzeit seht ihr hier noch alte Fotos, aber eine Skizze wollen wir euch nicht vorenthalten. Life zu sehen gibt es das alles dann ab Juni 2023!
Garten und Liegewiese haben aber mehr zu bieten. Etwa unseren Whirlpool mit ganzjährig beheiztem Wasser, gemütliche Liegen und Sonnenschirme. Sozusagen ein Wellnessbereich im Freien. Und das nicht nur im Sommer. Was gibt es im Winter Schöneres, als nach einem Tag im Schnee in die Sauna zu gehen. Und nach dem Saunagang vollkommen zu entspannen. Totally relaxed sozusagen. Wir verleihen euch Bademäntel und Handtücher fürs Schwimmbad gegen eine kleine Gebühr: für Nachhaltigkeit und Umwelt.

Sauna und whirlpool

Me-Time im Ortler
Bevor noch jemand vergeblich nach dem Ortler-Beauty-Center sucht: Es gibt keins. Wir haben weder ayurvedische Massagen aus Indien noch Klangschalen, Meeresalgen oder Shiatsu. Aber brauchen wir das wirklich? Hier, im Herzen der Dolomiten, bieten wir nämlich Wellness für die Augen. Die einzigartige Bergwelt des UNESCO Weltnaturerbes bietet alles, was die Natur uns schenkt: sauerstoffreiche, frische Bergluft, viel Sonne und traumhafte Fernblicke!

Auch wenn wir kein Wellnesshotel sind, öffnen wir im Winter – und an bestimmten Tagen auch im Sommer – unsere Tore zu unserem kleinen, aber exklusiven Saunabereich. Mit finnischer Sauna, türkischem Dampfbad, Kneippbad, Massageduschen und Ruheraum.
Im Winter ist die Nutzung der Saunaanlage im Preis inbegriffen. Und auch zur warmen Jahreszeit findest du zweimal wöchentlich ohne Aufpreis den Weg in unsere Sauna. Außerhalb dieser zwei Tage kann auf Anfrage gegen einen Aufpreis einzelne Saunas oder auch die komplette Sauna-Oase gerne ganz privat besucht werden.